Coronavirus

Virus, viral, viro...

...logisch, dass wir Kunst- und Kulturveranstaltungen nicht aufgeben werden.

Der Literatur- und Kunstkreis Uslar freut sich über ein geplantes Jahresprogramm 2021 mit neuen und bekannten Künstlerinnen und Künstlern, die für SIE auftreten möchten! Die Veranstaltungen werden ein wenig anders ablaufen müssen als wir alle es gewohnt sind. Die aktuelle Corona-Situation nötigt uns immer wieder Änderungen auf. Deswegen planen wir im Moment lediglich auf Sicht, soweit wir sehen können und stellen selbstverständlich noch kein fertiges Jahresprogramm vor. Der LuK hat jedoch erprobte Hygienekonzepte, die trotz aller Widrigkeiten Kultur lebendig halten. Noch sind alle unsere Aktivitäten der Pandemie und den behördlichen Schutzmaßnahmen unterworfen. Wir werden flexibel und umsichtig innerhalb der Rahmenbedingungen der Kultur zur Entfaltung verhelfen und freuen uns auf IHREN Besuch!

Bleiben sie gesund und dem Literatur- und Kunstkreis gewogen.

Coronavirus

 

Weltfrauentag: medlz

2020
programm_2020-03-06
Datum: Freitag, 6. März 2020 19:30

Veranstaltungsort: Forum Gymnasium Uslar  |  Stadt: Uslar, Deutschland

Deutsche Sprache - schöne Sprache! Das will die großartige A-Cappella-Popband medlz an diesem Abend unter Beweis stellen und widmet ihr neues Programm „Heimspiel“ ausschließlich der deutschen Sprache. So lassen die medlz alte Schlager der Wirtschaftswunderzeit genauso aufleben wie Schillers „Ode an die Freude“ oder Hits von den „Prinzen“, SEEED oder Rammstein. Berührend, unterhaltsam und kurzweilig. medlz eben.

 

Eintritt
18 € / 15 €
Adresse
Kurt-Zimmermann-Straße 1
37170 Uslar, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • Freitag, 6. März 2020 19:30

Powered by iCagenda

Programmänderungen vorbehalten.

Förderer unserer Veranstaltungen

  Hauptsache Kultur - der Kulturkalender Für unsere Veranstaltungen gilt der KULTUR Bonus Südniedersachsen

Die Kultur-Bonus-Gutscheine können bei den Verantstaltungen
des Literatur- und Kunstkreises Uslar e. V. eingelöst werden.
Weitere Informationen zum Bonusheft unter:
http://www.kulturbonus.info/

Solling Vogler RegionKSN-StiftungLandschaftsverband SüdniedersachsenStadtwerke Uslar

Stadt UslarStadtbücherei Uslar Volksbank Solling eG

 

Vorverkaufsstellen:

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen erhalten Sie auch per E-Mail von Kristina Bäthe