Konzertbesucher spenden für die Ukraine

Veröffentlicht: Mittwoch, 20. April 2022 Geschrieben von Detlef Lang

Literatur- und Kunstkreis übergibt 1000 Euro an Initiative Rothenberg

Spendenübergabe mit dem Literatur- und Kunstkreis bei der Ukrainehilfe Rothenberg mit (von links) Kassenwartin Christiane Eichmann, Jens Ewers, Henrik Schwarz, Erik Schwarz, dem Vorsitzenden Ralf Jasper und Julian Schwarz. FOTO: LITERATUR- UND KUNSTKREIS USLAR
Spendenübergabe mit dem Literatur- und Kunstkreis bei der Ukrainehilfe Rothenberg mit (von links) Kassenwartin Christiane Eichmann, Jens Ewers, Henrik Schwarz, Erik Schwarz, dem Vorsitzenden Ralf Jasper und Julian Schwarz. FOTO: LITERATUR- UND KUNSTKREIS USLAR

Uslar/Volpriehausen – Unser Alltag ist vom Krieg in der Ukraine überschattet. Das stellte der Literatur- und Kunstkreis Uslar fest, der beim ersten Konzert nach der jüngsten Corona-Pause in einer Spontansammlung 900 Euro zusammenbekam und an die Ukrainehilfe Rothenberg Volpriehausen übergab.

Der Literatur- und Kunstkreis hatte die A-capella-Gruppe „Herzen in Terzen“ zu Gast und erlebte erstmals wieder ein heiteres und unbeschwertes Konzert. Vorstandsmitglied Christiane Eichmann sagte, dass man trotzdem an die Flüchtlinge aus der Ukraine denken sollte und berichtete, dass Henrik Schwarz vom Landhotel am Rothenberg und Jens Ewers aus Hardegsen in der Flüchtlingshilfe Beispielhaftes leisten. Dieses Engagement habe es verdient, unterstützt zu werden. Zum Abschluss des Konzerts spendeten die Besucher für die Initiative. So kamen mehr als 900 Euro zusammen. Auch „Herzen in Terzen“ spendeten spontan 100 Euro. Vorstandsmitglieder des Kulturvereins rundeten den Betrag auf 1000 Euro auf. Für die persönliche Übergabe der Spende nehme er sich gern Zeit, betonte Gastronom Henrik Schwarz, obwohl er schon wieder auf dem Weg an die ukrainische Grenze sei.

Der Flüchtlingsstrom reiße nicht ab. Hilfe sei dringend nötig. Durch den Transfer von Hilfsgütern und Flüchtlingen entstehen beträchtliche Kosten. Wer die Aktion unterstützen will, kann Geld auf ein extra eingerichtetes Konto überweisen, über das das Landhotel Am Rothenberg Auskunft erteilt: Tel. 0 55 73/95 90, Fax 0 55 73/95 91 00, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. fsd

Quelle: HNA - Sollinger Allgemeine vom 20. April 2022

Zugriffe: 189