Kulturpreisträger Leinemann singt im Kleinen Café

Veröffentlicht: Mittwoch, 22. Mai 2024
Geschrieben von Detlef Lang
Andreas Leinemann spielt in Uslar. FOTO: KREUZBERG ON KULTOUR E.V.
Andreas Leinemann spielt in Uslar. FOTO: KREUZBERG ON KULTOUR E.V.

Uslar – Der Literatur- und Kunstkreis Uslar lädt zum Konzert mit dem Liedermacher Andreas Leinemann für Freitag, 24. Mai, ab 19.30 Uhr ins Kleinen Café in Uslar ein und bietet freien Eintritt.

Weiterlesen ...

Musikalische Reise durch das Judentum

Veröffentlicht: Mittwoch, 10. April 2024
Geschrieben von Detlef Lang
Spielen in Uslar: Sängerin Esther Lorenz und Gitarrist Peter Kuhz. FOTO: DAVID BEECROFT/NH
Spielen in Uslar: Sängerin Esther Lorenz und Gitarrist Peter Kuhz. FOTO: DAVID BEECROFT/NH

Uslar – Zu einer musikalischen Reise durch das Juden-tum lädt der Literatur- und Kunstkreis Uslar für Samstag, 27. April, ab 19.30 Uhr ins evangelische Gemeindehaus (Kreuzstraße) ein. Dort treten die Sängerin Esther Lorenz und Peter Kuhz an der Gitarre auf.

Weiterlesen ...

A-Cappella-Swing im Forum

Veröffentlicht: Mittwoch, 06. März 2024
Geschrieben von Detlef Lang

Literatur- und Kunstkreis bietet Gastspiel mit „Gretchens Antwort“

Die Berliner Gesangsformation Gretchens Antwort stellt am Freitag im Forum des Gymnasiums Uslar ihr Programm „Dreh den Swing auf!“ vor. FOTO: STEFAN LOZAR
Die Berliner Gesangsformation Gretchens Antwort stellt am Freitag im Forum des Gymnasiums Uslar ihr Programm „Dreh den Swing auf!“ vor. FOTO: STEFAN LOZAR

Uslar – Auf Einladung des Literatur- und Kunstkreises Uslar gastiert am Freitag, 8. März, ab 19.30 Uhr im Forum des Gymnasiums die Berliner Formation „Gretchens Antwort“. Sie löst mit ihrem Retro-A-Cappella-Programm „Dreh den Swing auf!“ die Genre- und Zeitgrenzen auf, heißt es vorab. Und: Sie spult die Platte rückwärts in eine rauschhafte Eigenzeit, die das Berlin der 1920er-Jahre mit dem von heute verschmelzen lässt.

Weiterlesen ...

Musikalische Reise durch Nordeuropa

Veröffentlicht: Montag, 12. Februar 2024
Geschrieben von Detlef Lang

Folk-Konzert mit Band Northern Light im evangelischen Gemeindehaus

Die Folk-Band Northern Light gastiert am 17. Februar im evangelischen Gemeindehaus in Uslar auf Einladung des Literatur- und Kunstkreises. FOTO: MARTIN HUCH/NH
Die Folk-Band Northern Light gastiert am 17. Februar im evangelischen Gemeindehaus in Uslar auf Einladung des Literatur- und Kunstkreises. FOTO: MARTIN HUCH/NH

Uslar – Der Literatur- und Kunstkreis Uslar nimmt seine Gäste gemeinsam mit der Folk-Band Northern Light auf eine virtuose musikalische Reise durch Nordeuropa. Das kündigten die Gastgeber für das Konzert am Samstag, 17. Februar, ab 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus an der Kreuzstraße an.

Weiterlesen ...

Leipziger Pfeffermühle mit „5 % Würde“

Veröffentlicht: Mittwoch, 15. November 2023
Geschrieben von Detlef Lang

Kabarett-Ensemble mit neuem Programm im evangelischen Gemeindehaus

Das Kabarett Leipziger Pfeffermühle stellt in Uslar sein neues Programm vor. FOTO: LEIPZIGER PFEFFERMÜHLE/NH
Das Kabarett Leipziger Pfeffermühle stellt in Uslar sein neues Programm vor. FOTO: LEIPZIGER PFEFFERMÜHLE/NH

Uslar – Das berühmte Kabarett „Leipziger Pfeffermühle“ kommt mit seinem neuen Programm „5 % Würde“ nach Uslar. Termin ist am Samstag, 18. November, ab 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus (Kreuzstraße 5).

Weiterlesen ...

Lesung im Friseursalon

Veröffentlicht: Freitag, 20. Oktober 2023
Geschrieben von Detlef Lang

Ulrike Dotzer stellt beim Literaturherbst die Geschichte einer Friseurfamilie vor

Ulrike Dotzer liest im Friseursalon Andreas Hair Design in Schoningen. FOTO: BURKHARDT HELLWIG
Ulrike Dotzer liest im Friseursalon Andreas Hair Design in Schoningen. FOTO: BURKHARDT HELLWIG

Schoningen – Seit Jahren produziert Ulrike Dotzer als Journalistin und Fernsehredakteurin für den Norddeutschen Rundfunk packende Dokumentationen. Nun erzählt sie in ihrem Roman „Goldener Boden“ über drei Generationen hinweg die Geschichte einer Friseurfamilie. So wird die Lesung von Ulrike Dotzer beim Göttinger Literaturherbst angekündigt. Es ist eine besondre, weil es einen passenderen Ort als den Friseursalon Andreas Hair Design in Schoningen nicht geben könnte, heißt es vorab.

Weiterlesen ...

Dadaismus im Gemeindehaus

Veröffentlicht: Samstag, 30. September 2023
Geschrieben von Detlef Lang

Literatur- und Kunstkreis lädt ein zu Lesung von Kurt Schwitters Ursonate

Präsentieren Schwitters Ursonate in Uslar: Thomas Krüger (rechts) und die Band Potsa Lotsa aus Berlin. FOTO: HERBERT WEISROCK
Präsentieren Schwitters Ursonate in Uslar: Thomas Krüger (rechts) und die Band Potsa Lotsa aus Berlin. FOTO: HERBERT WEISROCK

Uslar – Vor 100 Jahren schlug der Hannoveraner Dichter Kurt Schwitters ganz neue Wege ein. Mit anderen Schriftstellern erfand er den Dadaismus. Die Texte bestanden aus neuen Wortschöpfungen und Lauten. Die Literatur sprengte Ketten, brach auf in eine neue Freiheit und erfand einen noch nie da gewesenen Humor.

Weiterlesen ...

Glücklich trotz schlechter Nachrichten

Veröffentlicht: Mittwoch, 30. August 2023
Geschrieben von Detlef Lang

Tagesschau-Sprecher Constantin Schreiber liest in Uslar

Constantin Schreiber: Der Tagesschau-Sprecher stellt sein neues Buch in Uslar vor. Foto: Thomas Schulze/dpa
Constantin Schreiber: Der Tagesschau-Sprecher stellt sein neues Buch in Uslar vor. Foto: Thomas Schulze/dpa

Uslar – Tagesschau-Sprecher Constantin Schreiber kommt am Freitag, 8. September, auf Einladung des Literatur- und Kunstkreises nach Uslar. Ab 19.30 Uhr liest er im Forum des Gymnasiums aus seinem Spiegel-Bestseller „Glück im Unglück“ und zeigt auf, wie man es schafft, trotz immer neuer schlechter Nachrichten glücklich zu sein, verkünden die Gastgeber in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen ...

Picknick-Konzert im Forstgarten

Veröffentlicht: Freitag, 02. Juni 2023
Geschrieben von Detlef Lang

Literatur- und Kunstkreis, Kleines Café und Kulturbahnhof laden ein

Die Folkband Fior spielt Samstagabend im Forstgarten in Uslar. Geplant ist ein Picknickkonzert, zudem bietet das Kleine Café Gegrilltes an. Foto: Bettina Zajonc - Farbhase Fotografie 2022
Die Folkband Fior spielt Samstagabend im Forstgarten in Uslar. Geplant ist ein Picknickkonzert, zudem bietet das Kleine Café Gegrilltes an. Foto: Bettina Zajonc - Farbhase Fotografie 2022

Uslar – In der Abendsonne unter Bäumen zu picknicken und dabei einer Musikband zu lauschen, chillen und genießen, dazu lädt der Literatur- und Kunstkreis Uslar in Kooperation mit dem Kleinen Café „Rolle Rückwärts“ und dem Kulturbahnhof Uslar für Samstag, 3. Juni, ab 19.30 Uhr in den Forstgarten ein. Hinzu kommt: Der Eintritt ist frei. Die Gastgeber bitten aber um Spenden zur Kostendeckung.

Weiterlesen ...

Musik und Leben von Kurt Weill

Veröffentlicht: Donnerstag, 04. Mai 2023
Geschrieben von Detlef Lang

Literatur- und Kunstkreis lädt ein: Trio Spielraum gastiert in der Friedenskirche

Das Trio Spielraum mit Sängerin Silvia Droste, Pianist Michael Kotzian und Kontrabassist Stefan Werni gastiert am Samstag in der Friedenskirche in Uslar. FOTO: DIETMAR LORENZ
Das Trio Spielraum mit Sängerin Silvia Droste, Pianist Michael Kotzian und Kontrabassist Stefan Werni gastiert am Samstag in der Friedenskirche in Uslar. FOTO: DIETMAR LORENZ

Uslar – Das Trio Spielraum kommt am Samstag, 6. Mai, nach Uslar und gibt auf Einladung des Literatur- und Kunstkreises ab 19.30 Uhr in die Friedenskirche, Stiftstr. 2, ein Konzert. Das Trio mit der renommierten Sängerin Silvia Droste, dem Pianisten Michael Kotzian und dem Kontrabassisten Stefan Werni präsentiert das Programm „Berliner Tage – Broadway Nights – Musik und Leben von Kurt Weill“.

Weiterlesen ...

Musik-Comedy mit Bidla-Buh im Kulturbahnhof

Veröffentlicht: Montag, 17. April 2023
Geschrieben von Detlef Lang
Musik-Comedy mit Bidla-Buh im Kulturbahnhof Foto: Bidlar Buh/NH
Musik-Comedy mit Bidla-Buh im Kulturbahnhof Foto: Bidlar Buh/NH

Mit ihrem Programm „Die Männer sind schon die Liebe wert ...“ gastiert das Musik-Comedy-Ensemble Bidlah-Buh aus Hamburg auf Einladung des Literatur- und Kunstkreises am Freitag, 21. April, ab 19.30 Uhr im Kulturbahnhof Uslar.

Weiterlesen ...