Es gibt noch Karten fürs Konzert mit Medlz

Veröffentlicht: Dienstag, 03. März 2020
Geschrieben von Detlef Lang

Uslar – Wenn am kommenden Freitag, 6. März, die A-capella- Gruppe Medlz ab 19.30 Uhr im Forum des Gymnasiums Uslar auftritt, dann gastiert im Uslarer Land eine musikalische Formation der Extraklasse. Und dafür sind noch karten zu haben.

Die Medlz sind Trägerinnen verschiedener Preise. Ihr Album „samtweich“ wurde mit dem Contemporary a capella Recording Award ausgezeichnet, der als wichtigster Musikpreis in der A-capella- Szene gilt.

Weiterlesen ...

Medlz im Forum: Pop-Gesang der Extraklasse

Veröffentlicht: Dienstag, 25. Februar 2020
Geschrieben von Detlef Lang

Literatur- und Kunstkreis Uslar lädt zum Konzert mit A-Capella-Formation ins Gymnasium ein

Singt in Uslar: Die A-Capella-Band Medlz gastiert am 6. März im Forum des Gymnasiums. FOTO: CHRIS GONZ/NH
Singt in Uslar: Die A-Capella-Band Medlz gastiert am 6. März im Forum des Gymnasiums. FOTO: CHRIS GONZ/NH

Uslar – Eine der besten und renommiertesten Frauen-A-capella- Gruppen Europas tritt am Freitag, 6. März, in Uslar auf. Das Dresdner Quartett Medlz gastiert auf Einladung des Literatur- und Kunstkreises ab 19.30 Uhr im Forum des Uslarer Gymnasiums.

Weiterlesen ...

Worte-Wettstreit für den Solling im Kulturbahnhof

Veröffentlicht: Donnerstag, 07. November 2019
Geschrieben von Detlef Lang

Uslar – Zum Solling Poetry Slam laden in Uslar der Kulturbahnhof und der Literatur- und Kunstkreis für Samstag, 9. November, ein. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr, im Kulturbahnhof.

Weiterlesen ...

Top-Gruppe Cara kommt

Veröffentlicht: Samstag, 15. Februar 2020
Geschrieben von Detlef Lang

Irish-Folkband zu Gast beim Literatur- und Kunstkreis

Spielt zu fünft im Uslarer Land: Die Irish-Folk-Band Cara mit (v. l.) Kim Edgar, Hendrik Morgenbrodt, Gudrun Walther, Aimée Farrell Courtney und Jürgen Treyz, FOTO: CARA-MUSIC.COM
Spielt zu fünft im Uslarer Land: Die Irish-Folk-Band Cara mit (v. l.) Kim Edgar, Hendrik Morgenbrodt, Gudrun Walther, Aimée Farrell Courtney und Jürgen Treyz, FOTO: CARA-MUSIC.COM

Eschershausen – Cara, die Top- Gruppe der New Irish Folkszene, spielt am Sonntag, 23. Februar, bereits zum vierten Gastspiel im Uslarer Land und in ihrer neuen Quintettbesetzung auf. Das Konzert auf Einladung des Literaturund Kunstkreises Uslar findet im Gasthaus Johanning statt und beginnt um 19.30 Uhr.

Weiterlesen ...

Beschwingte neue Wege

Veröffentlicht: Samstag, 02. November 2019
Geschrieben von Detlef Lang

Literatur- und Kunstkreis kooperiert mit Autohaus Siebrecht

Freuen sich auf die Kooperation: Anja Siebrecht (links) und Melanie Selent (rechts) vom Autohaus Siebrecht sowie Ralf Jasper vom Literatur- und Kunstkreis. FOTO: LITERATUR - UND KUNSTKREIS/NH
Freuen sich auf die Kooperation: Anja Siebrecht (links) und Melanie Selent (rechts) vom Autohaus Siebrecht sowie Ralf Jasper vom Literatur- und Kunstkreis. FOTO: LITERATUR - UND KUNSTKREIS/NH

Uslar – Ganz neue Wege gehen der Literatur- und Kunstkreis und das Autohaus Siebrecht in Uslar am Samstag, 16. November. Die nächste Veranstaltung des Kulturvereins steht in den Startlöchern. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Weiterlesen ...

Lieder über die Liebe

Veröffentlicht: Samstag, 08. Februar 2020
Geschrieben von Detlef Lang

Romantisches Programm mit Tenor, Sopranistin, Pianistin

Gastieren in Uslar: Alec Otto (von links), Gabriele Weiß-Wehmeier und Mila Küssner. FOTO: LITERATUR- UND KUNSTKREIIS/NH
Gastieren in Uslar: Alec Otto (von links), Gabriele Weiß-Wehmeier und Mila Küssner. FOTO: LITERATUR- UND KUNSTKREIIS/NH

Uslar – Ein mit großem Erfolg gespieltes Liedprogramm über die Liebe kommt nun endlich auch nach Uslar. Der Literatur- und Kunstkreis macht es möglich. Das Konzert findet statt am Sonntag, 16. Februar, ab 18 Uhr in der Friedenskirche, Stiftstraße 7.

Weiterlesen ...

Uslar bleibt Festivalort

Veröffentlicht: Samstag, 19. Oktober 2019
Geschrieben von Detlef Lang

Göttinger Literaturherbst mit Schriftsteller Peter Stamm

Werbung für den Göttinger Literaturherbst, der am Montag, 21. Oktober, zum zweiten Mal in Uslar gastiert, machen hier (von links) Ralf Jasper, Vorsitzender des Literatur- und Kunstkreises Uslar, Karola Thimm und Geschäftsführer Johannes-Peter Herberhold vom Literaturherbst, Uslars Bürgermeister Torsten Bauer, Kultusamtsleiter Dirk Rackwitz und Stadtbüchereileiterin Catrin Rossel. FOTO: FRANK SCHNEIDER
Werbung für den Göttinger Literaturherbst, der am Montag, 21. Oktober, zum zweiten Mal in Uslar gastiert, machen hier (von links) Ralf Jasper, Vorsitzender des Literatur- und Kunstkreises Uslar, Karola Thimm und Geschäftsführer Johannes-Peter Herberhold vom Literaturherbst, Uslars Bürgermeister Torsten Bauer, Kultusamtsleiter Dirk Rackwitz und Stadtbüchereileiterin Catrin Rossel. FOTO: FRANK SCHNEIDER

Uslar – Heute startet der Göttinger Literaturherbst offiziell mit vier Veranstaltungen. Schon 13 000 Tickets sind verkauft worden. Die gute Nachricht für Uslar lautet: Die Sollingstadt ist zum zweiten Mal einer von 37 Spielorten des größten Literaturfestivals Niedersachsens. Das soll auch so bleiben, versicherte am Freitag vor dem Festivalstart in Göttingen Literaturherbst- Geschäftsführer Johannes-Peter Herberhold bei einem Besuch in Uslar.

Weiterlesen ...

Keltische Klänge mit der Irish-Folk-Band Cara im Gasthaus Johanning

Veröffentlicht: Donnerstag, 23. Januar 2020
Geschrieben von Detlef Lang
FOTO: CARA/ARTES KONZERTBÜRO/NH
FOTO: CARA/ARTES KONZERTBÜRO/NH

Dem Literatur- und Kunstkreis Uslar ist es erneut gelungen, die mehrfach preisgekrönte Irish-Folkband Cara zu verpflichten. Die Band, die als erfolgreichster deutscher Vertreter ihres Genres gilt, ist eine multinationale Formation aus Deutschland, Schottland und Irland.

Weiterlesen ...

Spiel mit Wort und Ton

Veröffentlicht: Freitag, 11. Oktober 2019
Geschrieben von Detlef Lang

Gerrit Zitterbart und Klaus Pawlowski treten gemeinsam auf

Musikalische und satirische Spezialitäten: Gerrit Zitterbart und Klaus Pawlowski kommen nach Uslar. FOTO: JENS WORTMANN/NH
Musikalische und satirische Spezialitäten: Gerrit Zitterbart und Klaus Pawlowski kommen nach Uslar. FOTO: JENS WORTMANN/NH

Uslar – Mit „Tea for Two“ präsentiert der Literatur- und Kunstkreis Uslar am Sonntag, 20. Oktober, zwei bekannte Göttinger, die auf den ersten Blick aus verschiedenen Welten kommen: Pianist Gerrit Zitterbart und Kabarettist Klaus Pawlowski.

Weiterlesen ...

Broadway im Uslarer Autohaus

Veröffentlicht: Dienstag, 12. November 2019
Geschrieben von Detlef Lang

Literatur- und Kunstkreis präsentiert musikalische Reise in die 20er-Jahre

Swingin’ Words: Das Trio aus Lübeck mit (von links) Nikolai Juretzka, Antje Birnbaum und Ákos Hoffmann stellt die Gershwin-Story im Autohaus Siebrecht vor. FOTO: MUSIKTRANSFAIR/NH
Swingin’ Words: Das Trio aus Lübeck mit (von links) Nikolai Juretzka, Antje Birnbaum und Ákos Hoffmann stellt die Gershwin-Story im Autohaus Siebrecht vor. FOTO: MUSIKTRANSFAIR/NH

Uslar – Der Herbst steht im Literatur- und Kunstkreis Uslar im Zeichen der 20er-Jahre. Am Samstag, 16. November, bringt die Gruppe „Swingin’ Words“ aus Lübeck ab 19 Uhr die Lebensgeschichte der frühen Jazz-Legende George Gershwin auf die Bühne. Und die steht diesmal in der Verkaufshalle des Autohauses Siebrecht an der Wiesenstraße.

Weiterlesen ...

Publikumsliebling Stamm liest in Uslar

Veröffentlicht: Montag, 07. Oktober 2019
Geschrieben von Detlef Lang

Göttinger Literaturherbst zum zweiten Mal zu Gast: Lesung im Alten Rathaus

Peter Stamm: Der Schweitzer Autor kommt nach Uslar. FOTO: ANITA AFFENTRANGER/NH
Peter Stamm: Der Schweitzer Autor kommt nach Uslar. FOTO: ANITA AFFENTRAN­GER/NH

Uslar – Die Stadt Uslar wirbt für den Besuch im Alten Rathaus, wenn der Göttinger Literaturherbst am 21. Oktober mit dem Schweizer Publikumsliebling Peter Stamm zu Gast ist.

Weiterlesen ...